Aktivieren mit Sprichwörtern, Liedern und Musik

Artikel-Nr.: 10767
18,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 425 g


Ulrike Eiring

 

Praxismodelle für die Begleitung hochbetagter und demenzkranker Menschen

 

Dieses Handbuch zeigt, wie durch Sprichwörter und Musik hochbetagte und demenzkranke Menschen aktiviert werden können. Da Sprichwörter und Lieder fest im Langzeitgedächtnis verankert sind, eignen sie sich besonders gut als Türöffner für Gespräche und Biografiearbeit. Den 18 Modellen liegen Themen aus Jahreskreis und Alltag zugrunde.Die dazu angebotenen Inhalte können auch von Laien unmittelbar in die Praxis umgesetzt werden. Die CD bietet Lieder zum Mitsingen sowie Werke aus der populären Klassik.

Die praxiserprobte Sammlung wurde in Kooperation mit der Diakonie in Bayern produziert und eignet sich ebenso für Angehörige wie für ehrenamtlich Tätige und Pflegende in Alteneinrichtungen.

 

Inhalt :
Vowort
Tipps für die Praxis
Praxismodelle:
Glück und Segen
Die Zeit und die Uhr
Mund und Tanz
Lachen und Frohsinn
Haus und Hof
Beruf und Arbeit
Essen und Trinken
Zahlen und Symbole
Blumen und Blätter
Vögel und Federvieh
Farben und Formen
Stadt und Land
Wasser und Waschen
Küche und Haushalt
Kleine und große Tiere
Kleidung und Erscheinung
Urlaub und Reisen
Wind und Wetter
Namen und ihre Bedeutung
Glocken und Neubeginn
Anhang: Werbeslogans
Aktivieren mit dem Alphabet
Die Diakonie in Bayern
Alphabetisches Liedverzeichnis

Inhalt der CD:
Glückes genug
Glück auf, der Steiger kommt
Alleweil ein wenig lustig
Alle Vögel sind schon da
Man müsste Klavier spielen können
Mexikanischer Walzer
Humorske, op. 101 Nr. 7
Kein schöner Land in dieser Zeit
Fröhlicher Landmann, von der Arbeit zurückkehrend
Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
Glissandowalzer (Das Butterbrot)
Es waren zwei Königskinder
Ich tanze mit dir in den Himmel hinein
Komm mit nach Varasdin
Frau Schwalbe ist 'ne Schwätzerin
Im Kraphenwaldl (Kuckuckspolka)
Bunt sind schon die Wälder
Widele, wedele, hinterm Städtele
Heißa Kathreinerle
Wenn die Elisabeth nicht so schöne Beine hätt'
Muss i denn zum Städtele hinaus
Heut kommt der Hans zu mir
Für Elise
Bruder Jakob
Oh, wie wohl ist mir am Abend
Musik, Musik, Musik (Ich brauche keine Millionen)

Verlag: Schott
Buch im Format: 27,5x19,2cm
96 Seiten; mit Begleit-CD

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Bunte Mischung, Kartenspiel
29,95 *
Versandgewicht: 300 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 350 g
Versandgewicht: 300 g
Jahreszeitliches
9,99 *
Versandgewicht: 247 g
Nylontuch
1,85 *
Tanzen im Sitzen
17,80 *
Versandgewicht: 150 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Aktivierung bei Demenz, Gedächtnistraining, Material für die Seniorenarbeit