Warum der Esel zum Haustier Gottes wurde


Warum der Esel zum Haustier Gottes wurde

Artikel-Nr.: 12170
6,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 200 g


Weihnachtsgeschichten mit langen Ohren


Haben Sie schon Erfahrung mit Eseln gemacht, mit ihrer Genügsamkeit oder Originalität? Wenn ja, dann werden Sie sie bestimmt in der ein oder anderen Weihnachtsgeschichte in diesem Buch wiederfinden. Wenn nein, dann sollten Sie nicht zögern, diese Geschichten zu entdecken, denn welcher Vierbeiner erzählt schöner von den Geschehnissen rund um Weihnachten als das geliebte Grautier.

Inhalt:

  • Max Bolliger: Kalebs Esel
  • Manfred Fischer: Jesus und der Esel
  • Sabine Heuser: Der Eselsgesang
  • Peter Spangenberg: Der Esel und der liebe Gott
  • Volkslegende: Der zehnte Esel
  • Diana von Waldburg-Zeil: Das Erwachen des kleinen Esels


Verlag: Verlag am Eschbach
Buch im Format: 19,0x12,0 cm
Hardcover; 48 Seiten; vierfarbig
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

CD Espe
19,00 *
Versandgewicht: 100 g
Versandgewicht: 230 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Weihnachten, Bücher, zum Verschenken